Logo mit Schriftzug Alte Hansestadt Lemgo

Rahmenbedingungen für die Beschäftigung

Für Beschäftigte, die bei der Alten Hansestadt Lemgo angestellt sind, gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst für den Bereich Verwaltung (TVöD-V).

Für Beamtinnen und Beamten gelten die beamtenrechtlichen Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen.

Zur Verbesserung der beruflichen Situation der weiblichen Beschäftigten bei der Stadt wurde vom Rat der Alten Hansestadt Lemgo ein Frauenförderplan beschlossen. Ansprechpartnerin in Sachen Gleichberechtigung, Frauenförderung und Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist die Gleichstellungsbeauftragte.

Kontakt

Alte Hansestadt Lemgo
Der Bürgermeister
Personal
32655 Lemgo

Fon 05261 - 2 13-0
Fax 05261 - 2 13-2 15
Mail personal(at)lemgo.de